Einträge von Team

Formkurve zeigt nach oben

Auch im dritten Auftritt im neuen Jahr bleiben die TTG-Herren ohne Punkt. Beim Gastspiel gegen den TTC Weinheim IV war allerdings schon eine deutliche Verbesserung im Vergleich zu den ersten Partien erkennbar. Zum ersten Mal in dieser Saison – symbolisch für die personellen Sorgen bisher – konnte die Mannschaft mit der geplanten „Stammsechs“ antreten. In […]

Verpasste Big-Points im Abstiegskampf

Eine große Chance haben die Birkenauer Damen am letzten Spieltag liegen gelassen. Mit einem Heimsieg gegen den TTC Forchheim, abgeschlagener Tabellenletzter der Verbandsliga, hätte man nicht nur die letzten Hoffnungen der Gegnerinnen zerstören, sondern auch selbst auf einen Nichtabstiegsplatz klettern können. Vor Allem im Hinblick auf das schwere Restprogramm wären zwei Punkte an diesem Samstagabend […]

Birkenauer fahren ohne Punkte heim

Schon am Donnerstagabend waren die Herren der TTG Birkenau zu Gast bei der TSG Lützelsachsen. Fünf Tage nach dem 0:9 beim Rückrunden-Start lief auch am zweiten Spieltag bei den Südhessen nichts zusammen. Nachdem Arnold/Orlik beim 11:13 im Entscheidungssatz das Glück verließ, konnten Kolb/Wolz für die TTG zum ersten Mal punkten, sollte aber auch das einzig […]

TTG kassiert bittere Heimpleite

Viel zu melden hatten die Birkenauer Tischtennisspieler bei ihrem Rückrunden-Auftakt an diesem Wochenende nicht. Mit der DjK Wallstadt, die sich in der Winterpause nochmal verstärkt hat und den Tabellenführer angreifen will, empfing man den Tabellenzweiten der Bezirksklasse Rhein-Neckar. Dennoch war man in Birkenau motiviert und wollte den Gästen zumindest etwas Paroli bieten. Zu Beginn wurde […]

Dreifache Müller führt TTG zum Sieg

Gleich zum frühen Beginn der Rückrunde stand für die Damen der TTG Birkenau ein „Do-or-die Spiel“ auf dem Programm. Bei einer Niederlage gegen die zweite Vertretung der SG-DjK Käfertal/Waldhilsbach wäre man mit vier Punkten Abstand auf die Nichtabstiegsränge schon relativ abgeschlagen. Schon das Hinspiel in Mannheim, bei dem sich die Birkenauerinnen ein glückliches Unentschieden erkämpft […]

TTG geht angeschlagen in die Winterpause

Zum Abschluss der Hinrunde empfing die TTG Birkenau mit dem TTV Weinheim-West II den aktuellen Tabellenführer und Herbstmeister der Bezirksklasse. Nicht nur, weil die Gäste bisher ohne Verlustpunkte durch die Saison marschiert sind, sondern auch drei Ausfälle bei der TTG sorgten für eine klare Ausgangslage. Dennoch kamen die Gastgeber gut in die Partie; Alm/Wagner sorgten […]

Gemeinsam zu wichtigen Punkten gekämpft

Wenige Stunden vor der Weihnachtsfeier der TTG Birkenau riefen die erste Damen- und Herrenmannschaft zum gemeinsamen Abstiegskampf in die Heimstätte bei der Birkenauer Grundschule. Dabei empfingen die Damen mit dem TV Brühl den aktuellen Tabellenzweiten der Verbandsliga und mussten sich auf einen schweren Gegner einstellen. Zu Beginn zeigten sich die Gastgeberinnen jedoch hellwach und erspielten […]

TTG entscheidet Odenwald-Duell für sich

Am vergangenen Samstag ging es für die TTG Birkenau zum punktgleichen Tabellennachbarn nach Rippenweier. Mit vier Punkten aus sechs Spielen standen beide Teams schon etwas unter Druck und hatten nun im direkten Duell die Chance, sich in der unteren Tabellenhälfte ein wenig Luft zu verschaffen. Trotz der bekannten Personalnot konnte sich die TTG stark aufstellen […]

Herbe Niederlage in Birkenau

Nach dreiwöchiger Pause stand auch für die erste Herrenmannschaft der TTG Birkenau mal wieder ein Saisonspiel auf dem Plan. Mit dem SKV Sandhofen empfing man den aktuellen Tabellenzweiten der Bezirksklasse Rhein-Neckar und gleichzeitig den klaren Favoriten in dieser Partie. Erschwerend kommt hinzu, dass die Birkenauer nun im sechsten Spiel mit der fünften unterschiedlichen Aufstellung antreten […]

Abstiegsduell endet mit Punkteteilung

Spielfrei hieß es an diesem Wochenende für die Herren und Junioren der TTG Birkenau. Auf sich aufmerksam machte man sich dafür aber unter anderem bei den C-Senioren der diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Viernheim. Rainer Arnold und Werner Kopp waren dabei nicht zu schlagen und erspielten sich in der Einzel- und Doppelkonkurrenz vier Medaillen. Im Ligaeinsatz waren […]