Die vierte Herrenmannschaft startet mit einem Sieg über Lützelsachsen in die Rückrunde der Kreisklasse C3.

Dabei siegten beide Doppel knapp aber verdient und sorgte dafür, dass die beiden Einzelniederlagen von Sauer und Hoffmann kompensiert werden konnten. Doch nachdem mit den beiden Siegen von Fenrich, Sauer und Hoffmann die Führung wiedergeholt wurde, sollte die Niederlage von Wagner den 6:4 Sieg nicht gefährden.

Sauer/Hoffmann (1); Fenrich/Wagner (1), Sauer(1), Hoffmann (1), Fenrich (2); Wagner

Die Schüler überraschen den Favoriten aus Weinheim-West in der Kreisklasse C Schüler.

Dabei spielte Jannik Dölp eine besondere Rolle, da er durch Willensstärke und guter Technik teils knapp, teils souverän mit drei Einzelsiegen und einem Doppel vier Punkte für das Unentschieden beisteuerte. Nennenswert war aber auch die Leistung von Amelie Metzger, die weitere zwei Punkte erzielte. Der letzte Punkt erzielte Florian Horn und machte das Unentschieden perfekt.

Horn/Dölp (1); Metzger, A/Metzger B.; Horn(1); Dölp (3), Metzger, A (2); Metzger, B

Zeitgleich spielte die erste Herrenmannschaft auswärts gegen den SV Rippenweier in der Bezirksklasse Rhein-Neckar. Dabei ging es um nicht weniger als den Klassenerhalt. So war der klare 9:3 Erfolg für die Birkenauer mehr als zwei Punkte wert, da man nun wichtige Punkte zwischen sich und den Nichtabstiegsplätzen erspielt hat.

Orlik/Arnold, B; Arnold, T/Noll (1); Kolb/Ströbel (1); Arnold, T (2); Orlik (1); Kolb (2); Ströbel (1); Arnold, B. (1); Noll

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.