Einträge von

Auswärts-Marathon bringt SG Birkenau/Hemsbach nur einen Punkt

Viel Aufwand, wenig Ertrag. Bei der abstiegsbedrohten SG Birkenau/Hemsbach standen in der vergangenen Woche drei wichtige Auswärtsspiele in der Bezirksliga Nord an. Zunächst ging es am Montagabend zum TTV Heidelberg II, zu diesem Zeitpunkt noch Tabellennachbar und Mitkonkurrent um die sicheren Tabellenplätze. Allerdings sollte die SG über die gesamte Woche mit einigen Ausfällen zu kämpfen, […]

Bitteres Finalaus

Am Sonntagvormittag fand in der Viernheimer Sporthalle der Friedrich-Fröbel-Schule das Final-Four um die Bezirkspokale Rhein-Neckar statt. Für die SG Birkenau/Hemsbach hatten sich dafür die erste und die fünfte Herrenmannschaft qualifiziert. Die zweite Damenmannschaft ist derweil automatisch in den weiterführenden Pokal eingezogen. Nach der Absage der DjK Pius II musste die erste Mannschaft erst zum Finale […]

Birkenau/Hemsbach mit überzeugender Vorstellung

In der Bezirksliga Nord konnte sich die Spielgemeinschaft aus Birkenau und Hemsbach eindrucksvoll zurückmelden. Nach der überraschenden Heimniederlage gegen den Tabellenletzten empfing man an diesem Spieltag den TTC Reilingen, gegen den man in der Vorrunde noch äußerst knapp verlor. Ein positives Vorzeichen für die SG sollte die erstmalig vollständige Aufstellung in dieser Saison sein. Zunächst […]

Enttäuschender Spieltag in Hemsbach

In der Bezirksliga Nord der Herren ging die Achterbahnfahrt der Tabelle auch an diesem Wochenende weiter. So ließen beide Mannschaften an der Tabellenspitze gegen niedriger platzierte Teams Punkte liegen und machen den Kampf um die Meisterschaft um einiges spannender. Die SG Birkenau/Hemsbach lud dagegen die punktlose SG Sandhofen/Waldhof zum Duell im Tabellenkeller ein. Allerdings verlief […]

Birkenau/Hemsbach schafft Sprung an die Tabellenspitze

In einer Partie, die bis zum letzten Satz auf Messers Schneide stand, konnten sich die Damen der SG Birkenau/Hemsbach am Ende mit 8:6 durchsetzen. Im Spitzenspiel der Verbandsklasse Nord konnte die SG Wiesloch/Heidelberg II nicht mit der stärksten Aufstellung antreten, blieben aber dennoch in eigener Halle durchgehend auf Augenhöhe. Die wahrscheinlich wichtigsten Punkte machte Birkenau/Hemsbach […]

SG Birkenau/Hemsbach kassiert herbe Niederlage

Am vergangenen Wochenende war für die SG Birkenau/Hemsbach der Startschuss für das Tischtennis-Jahr 2022. Im Gegensatz zu den meisten Verbänden, hat sich der Badische Tischtennisverband dazu entschieden, neben den ausgebliebenen Vorrundenspielen  auch die komplette Rückrunde stattfinden zu lassen. Eine Entscheidung, die viele Mannschaften vor eine große organisatorische Herausforderung stellt und vermutlich Einfluss auf Ab- und […]

Birkenau/Hemsbach gewinnt in Sandhofen mit 9:7

Kurz vor Absage des letzten Spieltags trat die SG Birkenau/Hemsbach nochmal beim Tabellenletzten der Bezirksliga Nord an. Nach drei Spielen in Folge ohne Niederlage, waren auch dort wieder Punkte eingeplant. Erneut musste man zwei Spieler ersetzen, was sich an diesem Freitagabend allerdings als Glücksgriff erweisen sollte. Neben der gewohnten Leistung von Sebastian Trieb konnte auch […]

Das Spiel lebt von der Spannung

In der Sportwelt gibt es einige Plattitüden, wie „richtungsweisendes Spiel“ oder „Tag der Entscheidung“, die gerne mal inflationär verwendet werden. Beim Aufeinandertreffen der SG Birkenau/Hemsbach mit der SG Wiesloch/Heidelberg II in der Damen Verbandsklasse Nord konnte man aber durchaus davon ausgehen, dass die Tagesform entscheidend sein wird. Grund dafür ist die Tabellensituation in der Endphase […]

SG Birkenau/Hemsbach gelingt Anschluss ans Mittelfeld

In der Regel empfängt die erste Herrenmannschaft der Spielgemeinschaft aus Birkenau und Hemsbach ihre Gäste in der Sporthalle des Hemsbacher Bergstraßengymnasiums. An diesem Spieltag musste man allerdings auf die Birkenauer Grundschulturnhalle ausweichen, was sich am Ende des Tages als gutes Omen erweisen sollte. Zwei Wochen zuvor konnte nach fünf sieglosen Spielen der erste Erfolg  eingefahren […]

Englisches Wochenende bringt den ersten Sieg

Bisher hatte es die SG Birkenau /Hemsbach in der Bezirksliga Nord nicht einfach. Zwar konnte man in den ersten vier Auftritten punktuell gute Leistungen abrufen und phasenweise hervorragendes Tischtennis zeigen; die Punkteausbeute blieb aber dürftig, sodass die SG bis zu diesem Spieltag mit nur einem Punkt auf dem neunten Tabellenplatz stand. Am Wochenende standen nun […]